Überspringen zu Hauptinhalt

Wandern & Geniessen am Lago Maggiore

7. - 11. April 2022

5-tägige Reise
ab nur
CHF 599 .—
Reisehit 271

Neu: Genussvolles Wandern inmitten wildromantischer Tal- und Seenlandschaften

Auf dieser Reise entdecken wir aktiv die grossartige Natur und Postkartenszenerie am Lago Maggiore. Wir erobern das wildromantische Verzascatal, das Tal der Maler und Schornsteinfeger und gleiten anderntags entspannt über den See zu den beiden Inseln Pescatori und Bella. Zwischendurch geniessen wir lokale Leckerbissen und auch einem guten Schluck Wein.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Donnerstag – Anreise

Fahrt im komfortablen Extrabus an den Lago Maggiore, wo wir in unserem Hotel mit dem Nachtessen erwartet werden.

 

2. Tag, Freitag – Zauberhaftes Verzascatal

Nach dem Frühstück erwartet uns das wildromantische Verzascatal. Das Tal besticht mit seiner beeindruckenden wildromantischen Naturlandschaft, die sich seinem Besucher in fast unberührter Schönheit zum Bewundern darbietet. Das gesamte Tal ist gespickt mit alten Steinbrücken, urigen Steinhäusern und wunderschönen Wasserfällen. In dieser herrlichen Idylle unternehmen wir eine leichte Rundwanderung. Danach werden wir in Sonogno in einem rustikalen Lokal mit einer Tessiner Platte mit Salami, Speck, Schinken und Käse aus der Region verwöhnt. Nachtessen im Hotel.
Leichte Wanderung, Gehzeit 1,5 h, Höhenunterschied 50m

 

3. Tag, Samstag – Centovallibahn & Wanderung im Vigezzotal

Mit der legendären Centovallibahn fahren wir heute morgen von Domodossola ins schöne Vigezzotal, das auch Tal der Maler und Schornsteinfeger genannt wird. Wir wandern durchs malerische Dörfchen Santa Maria Maggiore, das auf einer Höhe von über 800m gelegen ist. Wir geniessen einen kleinen Mittagimbiss mit einem guten Schluck Wein und wandern weiter bis nach Re, dem bekannten Wallfahrtsort mit seiner beeindruckenden Kirche Madonna del Sangue. Nach der Besichtigung fahren wir gemütlich mit der Bahn zurück nach Domodossola und dann mit dem Bus ins Hotel zum Nachtessen.
Leichte Wanderung, Gehzeit 2.5 h, Höhenunterschied 100m

 

4. Tag, Rundwanderung Cavandone und Borromäische Inseln

Nach dem Frühstück fahren wir nach Verbania- Suna, wo der herrliche Rundwanderweg zwischen dem See und den mittelalterlichen Ansiedlungen startet. Auf alten Römer-Wegen wandern wir mit Traumaussichten nach Cavandone. Zurück am Seeufer unternehmen wir eine entspannte Schifffahrt mit dem Privatboot zu den Inseln Pescatori und Bella. Freuen Sie sich auf schöne Stunden auf dem See und lassen Sie sich von den zwei Inselperlen verzaubern. Nachtessen im Hotel.
Leichte Wanderung, Gehzeit 3 h, Höhenunterschied 210m

 

5. Tag – Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 4 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel am Lago Maggiore
  • 4 x Frühstück im Hotel
  • 4 x Nachtessen im Hotel
  • Geführte Wanderung Verzascatal inkl. Tessiner Platte in einem rustikalen Lokal
  • Geführte Wanderung Vigezzo-Tal inkl. Mittagsimbiss & Weinprobe
  • Bahnfart mit der Centovalli-Bahn Domodossola- Druogno / Re-Domodossola
  • Geführte Rundwanderung Cavadone
  • Schifffahrt Isola Bella und Isola Pescatori (Privatboot)
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 7. - 11. April 2022
  • 20. - 24. Oktober 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
im guten Mittelklassehotel CHF 599.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 80.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, St. Gallen, Thun, Zürich

An den Anfang scrollen