Überspringen zu Hauptinhalt

Mit Volldampf durch die Alpen

25. - 29. Mai 2022

5-tägige Reise
ab nur
CHF 639 .—
Reisehit 322

Eine nostalgische „Schienenkreuzfahrt“ für Geniesser

Schnaufend bahnt sich die Achensee-Dampf-Zahnradbahn mit grandiosen Panoramablicken ihren Weg nach Seespitz. Die Pinzgauer Lokalbahn bringt uns durch die reizvolle Landschaft mitten hinein in den Nationalpark Hohe Tauern zu den Krimmler Wasserfällen und im nostalgischen Dampfzug der Zillertalbahn mit Musik und einem Schnapserl erobern wir das alpine Städtchen Mayrhofen. Dazwischen lassen wir es uns bei einer Brettljause mit Traumaussicht oder bei einem Tiroler Schmankerlabend so richtig gutgehen.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Mittwoch – Anreise

Fahrt im komfortablen Extrabus ins schöne Tirol, wo uns der Hotelier mit einem feinen Nachtessen erwartet.

 

2. Tag Donnerstag – Pinzgauer Bahn & Krimmler Wasserfälle

Mit der Pinzgauer Lokalbahn, einer der attraktivsten Schmalspurbahnen Österreichs, fahren wir heute durch reizvolle Alpenlandschaften. Die Strecke führt uns von Niedernsill entlang der Salzach in den Nationalpark Hohe Tauern bis nach Zell am See. Freuen Sie sich danach auf die atemberaubende Krimmler Wasserfälle, die mit ihrer beeindruckenden Fallhöhe von 380 m zu den bekanntesten Wasserfällen der Welt zählen.

 

3. Tag, Freitag – Zillertal-Bahn & bei den Glasbläsern

Mit dem nostalgischen Dampfzug der Zillertalbahn fahren wir bei stimmungsvoller Musik und einem guten Schnapserl von Fügen bis nach Mayrhofen. Das alpine Städtchen lädt zu einem Spaziergang ein. Am Nachmittag erwartet uns Rattenberg, die kleinste Stadt Österreichs. Enge Gassen, bunte Fassaden, hohe Türme und eine mittelalterliche Burg vermitteln einen malerischen, gut erhaltenen Eindruck des historischen Städtchens. Rattenberg erlangte vorallem durch die glasveredelnden Betriebe Bekanntheit. Das Mysterium Glas wird Ihnen bei einer fesselnden Vorführung des jahrhundertealten Handwerks näher gebracht. Erleben Sie hautnah die urtümliche Kraft im rotglühen den, dampfenden Strom des flüssigen Glases.

 

4. Tag, Samstag Die Achensee-Dampf- Zahnradbahn

Nach dem Frühstück fahren wir nach Jenbach. Hier steht die legendäre Achensee- Dampf-Zahnradbahn bereits zum Einsteigen für Sie bereit. Die Fahrt durch die wildromantische Landschaft, steil bergauf mit einem herrlichen Blick über das Inntal und die umliegende Bergwelt bis zu den Stubaier Alpen und dem Wilden Kaiser, ist ein unvergessliches Erlebnis. Auf der Sonnenterrasse des Alpengenusshof Gramai laden wir Sie dann zu einer zünftigen Brettljause ein. Nehmen Sie Platz und geniessen Sie den herrlichen Ausblick auf das Karwendelgebirge. Zum Abschluss des Tages haben wir eine idyllische Panoramaschifffahrt auf dem Achensee für Sie reserviert. Geniessen Sie die wildromantische Landschaft des glitzernden Juwels, das majestätisch zwischen zwei gewaltigen Gebirgszügen liegt, bevor es zurück ins Hotel zum Nachtessen geht.

 

5. Tag, Sonntag – Heimreise

Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 4 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel im Tirol
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x feines Nachtessen im Hotel
  • Eintritt und Besuch Krimmler Wasserfälle
  • Fahrt mit der Achensee-Dampf-Zahnradbahn von Jenbach nach Seespitz
  • Besuch des Alpengenusshofs Gramai inklusive einer zünftigen Brettljause
  • Fahrt mit dem Dampfzug der Zillertalbahn von Fügen nach Mayrhofen inkl. musikalische Unterhaltung und Schnapserl während der Zugfahrt
  • Fahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn von Niedernsill nach Zell am See
  • Herrliche Panoramaschifffahrt auf dem Achensee
  • Stadtspaziergang durch Rattenberg
  • Besichtigung der Glasbläserei Kissling inklusive Schauvorführung
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 25. - 29. Mai 2022
  • 22. - 26. Juni 2022
  • 7. - 11. September 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
im guten Mittelklassehotel CHF 639.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Hochsaisonzuschlag im September : Fr. 50.-
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 99.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, St. Gallen, Sargans, Thun, Winterthur, Zürich

An den Anfang scrollen