Überspringen zu Hauptinhalt

Ein Schweizer Wintermärchen

26. - 29. November 2021

4-tägige Reise
ab nur
CHF 569 .—
Reisehit 333

Herrliche Tage im Bündnerland mit Bernina Express, Arosa, St. Moritz & romantischer Kutschenfahrt!

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag – Fahrt mit dem komfortablen Extrabus nach Chur, wo wir zu einer spannenden Stadtführung erwartet werden. Nachtessen im Hotel

 

2. Tag – Wir fahren mit dem Bus durch herrliche Winterlandschaften ins Engadin. Mit dem legendären Bernina Express geht es dann durch winterliche Traumlandschaften von Pontresina bis ins Italienische anmutende Poschiavo – ein unvergessliches Erlebnis. Danach bringt uns der Bus ins mondäne St. Moritz – geniessen Sie das Champagnerklima der Schönen & Reichen! Nachtessen im Hotel.

 

3. Tag – Heute morgen erleben wir ein weiteres winterliches Eisenbahnerlebnis der Superlative – mit der Arosa-Bahn tuckern wir von Chur nach Arosa und überwinden dabei über 1000 Höhenmeter. In Arosa erwartet uns eine herrliche Kutschenfahrt durch die verschneite Winterlandschaft sowie genügend Zeit für eigene Entdeckungstouren.

 

4. Tag – Heute treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 3 Übernachtungen im Hotel Post ***, Sargans
  • 3 x Frühstück im Hotel
  • 3 x Nachtessen im Hotel
  • Fahrt mit dem Bernina Express (Pontresina-Poschiavo), 2. Klasse
  • Besuch in St. Moritz
  • Fahrt mit der Arosa-Bahn (Chur-Arosa), 2. Klasse
  • Winterliche Kutschenfahrt in Arosa
  • Interessante Stadtführung in Chur
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 26. - 29. November 2021
  • 25. - 28. Februar 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
Hotel Post *** in Sargans CHF 569.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 105.-,
Abzug Halbtax: Fr. 20.- Abzug GA: Fr. 40.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, Thun, St. Gallen, Sargans, Winterthur, Zürich

An den Anfang scrollen