Überspringen zu Hauptinhalt

Die grosse Griechenland Rundreise

27. September 2021 - 6. Oktober 2021

10-tägige Reise
ab nur
CHF 1599 .—
Reisehit 261

Eine göttliche Reise durch die grossartige Geschichte der Hellenen!

Kommen Sie mit car-tours.ch auf eine fantastische Zeitreise durch die grossartige Geschichte der alten Griechen und wandeln Sie mit uns auf den wundervollen Spuren der Götter! Sehen Sie, wie sich Mythen und Legenden entwickeln konnten und besuchen Sie Orte, wo die Geschichte Europas ihre Wurzeln hat. Obendrauf erwartet uns ein einzigartiges Naturspektakel auf Schritt und Tritt – blühende Landschaften, beeindruckende Panoramen, atemberaubende Berge und Küsten so weit das Auge reicht!

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag – Anreise in den Raum Rimini

Fahrt mit dem komfortablen Extrabus in den Raum Rimini. Nachtessen im Hotel.

 

2. Tag – Einschiffung Ancona

Entlang der Küste geht es südwärts nach Ancona, wo uns die Fähre für unsere Überfahrt nach Igoumenitsa erwartet. Um 13.30 heisst es „Leinen los“! Übernachtung an Bord.

 

3. Tag – Ioannina, Kalambaka & die fantastischen Meteora-Klöster

Am Morgen erreichen wir den Hafen von Igoumenitsa – Willkommen in Griechenland! Wir fahren ins Landesinnern und durchqueren die eindrückliche Gebirgslandschafts des Epirus Massivs. Im schönen Ioannina legen wir einen kurzen Halt ein und werden dabei stark an die Zeit der Osmanen zurückerinnert. Nach der Überquerung des Pindos Gebirges sehen wir schon von weitem die bizarren Felsformationen rund um Kalambaka. Hier thronen die weltberühmten Meteora-Klöster wie Schwalbennester atemberaubend über der Stadt – ein wahrlich fantastischer Anblick, den Sie nicht so schnell vergessen werden. Freuen Sie sich auf die Besichtigung von zwei der sechs verbliebenen Klöster, welche zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Übernachtung in Kalambaka.

 

4. Tag – Grossartiges Delphi

Ein wunderbarer Tag voller Mythologie und Geschichte in einer schon fast göttlichen Landschaft bricht an. Durch die Thessalische Ebene, der heutigen Kornkammer Griechenlands, gelangen wir via Lamia und Amfissa nach Delphi. Die hoch über dem Golf von Korinth liegende antike Orakelstätte mit seinem Apollon-Heiligtum gilt als bedeutendste Ausgrabungsstätte der klassischen Zeit. Auf unserem Rundgang werden Sie Schatzhäuser, Tempel, Theater und die Kastalische Quelle nachhaltig beeindrucken. Übernachtung im Raum Delphi.

 

5. Tag – Kloster Ossios Loukas – Athen

Auf unserer Weiterreise nach Athen besichtigen wir inmitten einer traumhaft schönen Landschaft Osios Loukas, das wohl schönste Kloster aus der byzantinischen Zeit. Bestaunen Sie wunderbare Fresken und die umwerfend schöne Mosaikkunst aus dem 11. Jahrhundert. Via Theben, dem Kultort aus der griechischen Mythologie, erreichen wir gegen Abend unser Hotel im Raum Athen.

 

6. Tag – Athen, die Akropolis & Nauplia

Heute morgen erwartet uns Athen bei einer interessanten Stadtführung. Die Millionenstadt ist eine faszinierende Metropole mit breiten Boulevards und einer sehr schönen Altstadt. Und natürlich sind da die glanzvollen Baudenkmäler aus der Antike, wie die Akropolis, das Wahrzeichen der Stadt (Eintritt inkludiert). Nach dem gemütlichen Mittagessen in einer typischen Taverne überqueren wir den weltberühmten Kanal von Korinth und fahren via der malerischen Hafenstadt Nauplia zu unserem Übernachtungsort Tolo.

 

7. Tag – Epidarus & Mykene

Nach dem Frühstück begeben wir uns nochmals zurück in die Antike. Eingebettet in eine grüne Landschaft sehen wir das grosszügige Theater von Epidaurus, ohne Zweifel das Schönste in Griechenland. Nördlich des Theaters erstreckt sich das Gelände des Heiligtums, das dem Gott der Heilkunst, Asklepios, geweiht war. Nach einer Probe des bekannten griechischen Weins erwarten uns später die Burg in Mykene mit dem berühmten Löwentor und das grossartige Schatzhaus des Atreus. Übernachtung in Olympia.

 

8. Tag – Olympia – Patras

Am Ort, wo Athleten um Ruhm und Ehre kämpften, beschliessen wir unsere wunderschöne Reise auf dem griechischen Festland. Halten Sie noch einmal Ihren Fotoapparat bereit und lassen Sie sich vom alten Stadion oder der Ruinen des Zeustempels begeistern. Danach Weiterfahrt zum Hafen von Patras, wo unsere Fähre am Nachmittag Richtung Italien abfährt. Übernachtung an Bord.

 

9. Tag – Auf See – Rimini

Geniessen Sie am Morgen die gesunde Meeresluft auf See. Am Nachmittag erreichen wir Ancona von wo wir wieder in den Raum Rimini zu unserem Übernachtungsort fahren.

 

10. Tag – Heimreise

Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten wir heute die Heimreise an

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt mit dem komfortablen Extrabus
  • Fährüberfahrt Ancona-Igoumenitsa / Patras-Ancona mit 2 Übernachtungen inkl. Frühstück (Basis Doppelkabine Innen)
  • 7 Übernachtungen in guten & gehobenen Mittelklassehotels
  • 7 x Frühstück in den Hotels
  • 7 x Nachtessen in den Hotels
  • 1 x Typisches Mittagessen in einer griechischen Taverne
  • Weinprobe mit 3 Weinen am Tag 7
  • Sämtliche Ausflüge & Besichtigungen gemäss Programm (alle geführt)
  • Eintrittsgelder Meteora Klöster (2 Klöster), Delphi, Kloster Osios Loukas, Akropolis Athen, Epidaurus, Mykene & Olympia
  • Interessante Stadtführung in Athen
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 27. September - 6. Oktober 2021
  • 10. - 19. Mai 2022
  • 13. - 22. September 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
guten & gehobenen Mittelklassehotels CHF 1599.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag nur Fr. 325.-

Kabinenzuschlag Fähre:
Doppelkabine aussen: Fr. 60.-
Einzelkabine aussen: Fr. 325.-*

*für Einzelreisende stehen keine Innenkabinen zur Verfügung

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, Sargans, St. Gallen, Thun, Winterthur oder Zürich

An den Anfang scrollen