Überspringen zu Hauptinhalt

Wintermagie zwischen Matterhorn & Mont Blanc

11. - 14. Februar 2022

4-tägige Reise
ab nur
CHF 689 .—
Reisehit 317

Neu: Das spektakulärste Gipfeltreffen des Alpenraums zum Einführungspreis!

Auf dieser traumhaften Winterreise erwartet Sie ein atemberaubendes Gipfeltreffen & kulinarische Höhenflüge vom Feinsten! Im autofreien Zermatt erleben wir einen unvergesslichen Ausflug zum Gornergrat, von wo aus wir den perfekten Ausblick auf das Matterhorn und die umliegenden Viertausender geniessen. Mit dem Mont Blanc Express erobern wir anderntags eine der schönsten Bahnstrecken der Schweiz und mischen uns am Fuss des gigantischen Mont Blanc unter die Schönen und Reichen. Kulinarisch sorgen die Besuche im Maison Cailler, in der Schaukäserei Gruyères sowie bei einem der besten Winzer der Schweiz für genüssliche Stunden in netter Gesellschaft.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag – Anreise & Süsse Verführung

Fahrt im komfortablen Extrabus nach Broc im schönen Freiburgerland. Hier erleben wir im Maison Cailler einen spannenden Rundgang, bei dem wir mit allen Sinnen in die wunderbare Welt der Schokolade eintauchen. Natürlich dürfen Sie dabei der süssen Verführung nachgeben und naschen. Weiterfahrt ins Oberwallis nach Naters. Im frisch renovierten Hotel Adaastra werden wir mit einem feinen Nachtessen herzlich begrüsst.

 

2. Tag – Zermatt & Matterhorn

Mit dem Bus fahren wir heute morgen nach Täsch – von hier bringt uns der Pendelzug direkt ins Herz von Zermatt, dem bekanntesten Ferienort der Schweiz. In 33 Minuten fahren wir dann mit der weltbekannten Gornergratbahn auf den 3089 Meter hohen Gornergrat. Jede Sekunde dieser Fahrt ist ein unvergessliches Erlebnis. Nach 1484 zurückgelegten Höhenmeter erwartet uns auf der Aussichtsplattform ein Winterpanorama der Superlative mit 29 Viertausendern – das Matterhorn in der Hauptrolle. Verweilen und geniessen Sie in vollen Zügen! Später geht es wieder runter ins Dorf und nach etwas Zeit für eigene Entdeckungstouren mit Zug und Bus zurück nach Naters.

 

3. Tag – Mont Blanc Express & Chamonix

Ab Martigny erobern wir heute mit dem legendären Mont Blanc Express eine der schönsten Bergbahnstrecken der Schweiz. Auf kühner Streckenführung durchquert der Zug die wilde Trientschlucht und klettert vorbei an spektakulären Winterlandschaften nach Le Châtelard hinauf. Unser Buschauffeur fährt uns weiter in die mondäne Alpenstadt Chamonix, wo wir uns am Fusse des gigantischen Mont Blanc unter die Schönen & Reichen mischen und durch die Strassen flanieren. Zurück im Wallis besuchen wir in Salgesch einen der besten Winzer der Schweiz, geniessen eine eindrückliche Weindegustation und ein feines Raclette mit verschiedenen Käsesorten – ein schöner Abend in netter Gesellschaft!

 

4. Tag – Schaukäserei & Heimreise

Nach dem Frühstück fahren wir ins malerische Städtchen Gruyères, wo uns zum Abschluss in der bekannten Schaukäserei ein spannender Rundgang erwartet. Anschliessend treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 3 Übernachtungen im Hotel Adaastra ***, Naters
  • 3 x Frühstück im Hotel
  • 2 x 4-Gang Nachtessen im Hotel
  • 1 x Raclette à discretion (4 versch. Käsesorten) im Restaurant Barrique, Salgesch
  • Eintritt und Rundgang Schokoladenfabrik Cailler
  • Fahrt in der Pendelbahn (Täsch – Zermatt – Täsch), 2. Klasse
  • Fahrt auf den Gornergrat (Zermatt – Gornergrat – Zermatt)
  • Fahrt im Mont Blanc Express (Martigny – Le Châtelard Frontière), 2. Klasse
  • Kellereibesichtigung und Verkostung von 6 Weinen in Salgesch
  • Eintritt und Rundgang in der Schaukäserei La Maison du Gruyère
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

Bern, St. Gallen, Thun, Winterthur & Zürich
17. – 20. Februar 2022
18. – 21. März 2022

Aarau, Basel, Luzern, Pfäffikon SZ, Sargans
11. – 14. Februar 2022
3. – 6. März 2022
25. – 28.März 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
Hotel Adaastra*** in Naters CHF 689.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag Fr. 150.-
(Doppelzimmer zur Alleinbenützung)
Reduktion Halbtax: Fr. 20.-
Reduktion GA: Fr. 40.-

An den Anfang scrollen