Überspringen zu Hauptinhalt

Vom Golf von Neapel nach Apulien

30. September 2021 - 7. Oktober 2021

8-tägige Reise
ab nur
CHF 1399 .—
Reisehit 268

Wandern von Küste zu Küste – von der Trauminsel Capri bis zum Kap von Otranto

Erleben Sie auf dieser Wanderreise Italien, da wo es am allerschönsten ist. Wir wandern mit grossartigem Rundblick auf dem Vulkankrater des atemberaubenden Vesuvs, wandeln auf der Trauminsel Capri den weltbekannten Faraglioni Felsen entgegen und erobern den Stiefelabsatz auf dem unfassbar schönen Küstenpfad zum Kap von Otranto. Die grossartige Kulturhauptstadt Matera, die Trulli von Alberobello und das zauberhafte Castel del Monte sind weitere Höhepunkte dieser fantastischen Reise, auf welcher wir uns auch immer wieder der unerschöpflichen Vielfalt der kulinarischen Köstlichkeiten Süditaliens hingeben.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Donnerstag 30. September 2021 – Anreise nach Chianciano Terme

Fahrt im komfortablen Extrabus ins Herz der südlichen Toskana, wo wir mit dem Nachtessen erwartet werden.

 

2. Tag, Freitag 1. Oktober 2021 – Der Himmel über Neapel – Faszination Vesuv

Vorbei an Rom und Neapel erreichen wir gegen Mittag mit dem Bus den Eingang des Vesuv Nationalparks auf 1000 m Höhe. Von hier startet unsere Wanderung rund um den atemberaubenden Vulkankrater. Währenddessen unser Wanderführer viele spannende Geschichte über den einzigen Vulkan auf Europas Festland erzählt, können wir bis tief in den Vulkanschlund hineinsehen. Gleichzeitig werden wir mit der schönsten Rundsicht über den Golf von Neapel mit den Inseln Capri und Ischia belohnt. Übernachtung auf der sorrentinischen Halbinsel.

Mittelschwere Wanderung – Gehzeit 3 h – Höhenunterschied 250 m

 

3. Tag, Samstag 2. Oktober 2021 – Trauminsel Capri

Heute besuchen wir Capri, die schönste Insel Italiens. Eine atemberaubende Naturschönheit, deren verführerischen Reizen ihre Besucher seit Jahrtausenden erliegen. Schon die Einfahrt mit dem Schiff in den Hafen mit den pittoresken, bunten Häusern wird Sie begeistern. Freuen Sie sich auf einen Tag voller Bilderbuchmomente. Wir werden auf dem zauberhaften Küstenweg zur schönsten Ecke der Insel, zwischen Grotten und natürlichen Felsbögen mit Blick auf die Faraglioni Felsen, wandern. Die Schön- und Wildheit der Natur mit ihren klaren Farben wird uns ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Übernachtung im Hotel vom Vortag.

Einfache-mittelschwere Wanderung – Gehzeit 4 Stunden – Höhenunterschied 250 m

 

4. Tag, Sonntag 3. Oktober 2021 – Grossartige Kulturhauptstadt Matera

Heute geht es in die Nachbarregion Basilicata. Wir zeigen Ihnen das grossartige Matera, Weltkulturerbe und Europas Kulturhauptstadt 2019. Zum Staunen regt der Anblick der sogenannten „Sassi“ an, in Felsen gehauene Höhlen, die in frühgeschichtlichen Zeiten als relativ komfortable Behausungen errichtet wurden. Über einem seltsamen Massiv thronen Sahnehäubchen aus Häusern, Klöstern und Kirchen. Nach der Stadtbesichtigung stärken wir uns mit einem typischen Imbiss mit regionalen Produkten und starten dann zu unserer Wanderung durch die Schlucht von Gravina bis auf das Belvedere auf dem gegenüberliegenden Hügel. Von hier geniessen wir eine schöne Aussicht auf die ganze Stadt. Danach Weiterfahrt in den Raum Ostuni, wo wir in unserem Hotel für die nächsten 3 Nächte erwartet werden.

Einfache Wanderung – Gehzeit ca. 2.5 h – Höhenunterschied 250 m

 

5. Tag, Montag 4. Oktober 2021 – Im Land der Trulli

Nach dem Frühstück unternehmen wir heute eine herrliche Wanderung durch die glänzenden Olivenhaine des Valle d’Itria und das Land der weltberühmten «Trulli». In Alberobello staunen wir bei einem Rundgang über die niedrigen, zipfelmützigen Hirtenhäuser, die einladend ihre Türen öffnen und Souvenirs anbieten. Im Anschluss fahren wir zu einem typischen apulischen Gutshof (Masseria), wo wir einen feinen Mittagsimbiss geniessen und in die Herstellung von Mozzarella und Burrata eingeweiht werden. Schöne Stunden in guter Gesellschaft.

Einfache Wanderung – Gehzeit 3 h – kein Höhenunterschied.

 

6. Tag, Dienstag 5. Oktober 2021 – die Klippen am Kap von Otranto

Halten Sie heute ihre Kamera bereit – Ihre Wanderung zu den traumhaften Klippen von Otranto gehört zum Schönsten, was Apulien zu bieten hat. Da lohnt auch die etwas längere Anfahrt mit dem Bus vom Hotel nach Otranto am unteren Ende des Stiefelabsatzes. Die malerische Hafenstadt ist der Startpunkt unserer kontrastreichen Wanderung zum östlichsten Punkt Italiens, dem Kap vor Otranto. Entlang des Küstenpfads führt unser Weg durch Pinienwälder, über Klippen, vorbei an malerischen Buchten mit karibischem Wasser und bis zum Postkartenbild des weissen Leuchtturms am «Ende Italiens» – fantastisch! Unterwegs werden wir mit einem feinen Imbiss und einer kleinen Weinprobe verwöhnt.

Mittelschwere Wanderung – Gehzeit 4h – Höhenunterschied 120 m

 

7. Tag, Mittwoch 6. Oktober 2021 – Castel del Monte

Freuen Sie sich auf einen letzten aktiven Wandertag. Durch schöne Weiden und Waldpassagen wandern wir gemütlich zum schönsten Stauferschloss Italiens, dem Castel del Monte. Schon von weitem sichtbar thront die imposante Steinkrone Apuliens auf einem Hügel. Die Burg, die von Kaiser Friedrich II errichtet wurde, hat eine achteckige Form. Mit Blick auf das schöne Bauwerk geniessen wir unser Picknick ehe uns der Bus nach Rimini zur Zwischenübernachtung bringt.

Einfache-mittelschwere Wanderung – Gehzeit 3.5 h – Höhenunterschied 150 m

 

8. Tag, Donnerstag 7. Oktober 2021 – Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 1 Übernachtung im gehobenen Mittelklassehotel in Chianciano Terme
  • 2 Übernachtungen im gehobenen Mittelklassehotel auf der Sorrentinischen Halbinsel
  • 3 Übernachtungen im gehobenen Mittelklassehotel im Raum Ostuni
  • 1 Übernachtung im gehobenen Mittelklassehotel in Rimini
  • 7 x Frühstück in den Hotels
  • 7 x Nachtessen in den Hotels
  • Geführte Wanderung «Faszination Vesuv» inkl. Eintritt Nationalpark Vesuv
  • Geführte Wanderung «Trauminsel Capri» inkl. Bootsfahrt Sorrent-Capri-Sorrent & Transfer Hafen-Piazzetta
  • Geführte Wanderung «Grossartiges Matera» inkl. Aperitif mit Verkostung typischer «Cruschi»
  • Geführte Wanderung «Im Land der Trulli» inkl. Mittagsimbiss in einer Masseria, Einführung in Mozzarella & Burrata-Herstellung
  • Geführte Wanderung «Kap von Otranto» inkl. Imbiss & Weinverkostung
  • Geführte Wanderung «Castel del Monte» inkl. Eintritt & Picknick
  • Ein Paar Wanderstöcke pro Teilnehmer
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 30. September - 7. Oktober 2021

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
gehobenen Mittelklassehotels CHF 1399.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag nur Fr. 215.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, Sargans, St. Gallen, Thun, Winterthur oder Zürich

An den Anfang scrollen