Überspringen zu Hauptinhalt

Plitvice Nationalpark & der Schatz am Silbersee

2. - 8. Oktober 2022

7-tägige Reise
ab nur
CHF 999 .—
Reisehit 243

Wandern auf Winnetous Spuren im kroatischen Naturparadies

Die einmalige Traumkulisse des Plitvice Nationalparks war entscheidend für den Erfolg der berühmten Winnetou Filme. Die Sinfonie aus smaragdgrünen Seen, herrlichen Wäldern und spektakulär abfallenden Felswänden wird auch Sie auf unseren Wandertouren begeistern. Auf vielen normalen Kroatien-Reisen reicht die Zeit nicht aus, vertieft in diese unfassbar schöne Naturkulisse einzutauchen. Auf dieser Reise werden wir auf beeindruckenden Wanderungen den wohl schönsten Nationalpark Europas mit allen Sinnen entdecken!

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Sonntag 2. Oktober 2022 – Anreise Istrien

Fahrt im komfortablen Extrabus auf die istrische Halbinsel, wo wir mit dem Nachtessen erwartet werden.

 

2. Tag, Montag 3. Oktober 2022 – «Mini Plitvice» in Slunj

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Slunj. Freuen Sie sich auf eine interessante Führung durch die Rastoke, das historische Zentrum der Stadt, mit zauberhaften kleinen Wasserfällen, die den Naturphänomenen der Plitvicer Seen gleichen und daher oft «Mini Plitvice» genannt werden. Danach Hotelbezug und Nachtessen.

 

3. Tag, Dienstag 4. Oktober 2022 – Der Schatz im Silbersee

Wir starten das Abenteuer „Plitvicer Seen“ mit den unteren Seen und den grossen Wasserfällen, ein einzigartiges Naturschauspiel der Superlative. Wir wandern entlang der vier Seen Milanovac, Gavanovac, Kaluderovac und Novakovica Brod. Wenn Sie den berühmten Karl-May-Film „Ein Schatz im Silbersee“ kennen, werden Sie die zauberhaften Seen sicher wiedererkennen. Selbstverständlich geht es später hinauf zur legendären Schatzhöhle Supljara pecina.
Leichte Wanderung – Gehzeit 4 Stunden

4. Tag, Mittwoch 5. Oktober 2022 – die oberen Seen

Heute erkunden wir die Oberen Seen des Nationalparks Plitvice. Wir wandern bis zum Kozjak-See, wo uns eine kurze Bootsfahrt erst den Zauber der Natur näherbringt. Danach wandern wir durch dieses riesige Seengebiet. Nach einer erholsamen Mittagspause wandern wir von den oberen zu den unteren Seen, wo wir das Panorama von der anderen Seite geniessen können.
Mittelschwere Wanderung – Gehzeit: 5.5 h

5. Tag, Donnerstag 6. Oktober 2022 – Entlang der Plitvica

Ein letzter Bilderbuchtag im Nationalparkgebiet. Die Tour beginnt in Labudovac, wo wir über versteckte Abschnitte der Plitvicer Seen bis hin zum unberührten Urwald in Richtung des Dorfes Corkova Uvala wandern. Weiter flussabwärts am Bach Plitvica entlang bis zum grossen Wasserfall und zum Bootshafen am Kozjak-See, dem grössten See des Nationalparks, wo uns eine kurze Bootsfahrt erwartet.
Mittelschwere-schwere Wanderung – Gehzeit 6 h

6. Tag, Freitag 7. Oktober 2022 – Weiterreise an den Gardasee

Heute verlassen wir das schöne Naturparadies und fahren an den Gardasee zur Zwischenübernachtung.

7. Tag, Samstag 8. Oktober 2022– Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

 

Der Plitvice Nationalpark kann auf verschiedenen Wanderrouten entdeckt werden – je nach Witterung und Gruppenstärke können obige Touren vom Wanderführer angepasst werden.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel auf der istrischen Halbinsel
  • 4 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel bei den Plitvice Seen
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel am Gardasee
  • 6 x Frühstück im Hotel
  • 6 x Nachtessen im Hotel
  • Geführte Tour Rastoke in Slunj & Eintritt Dorf und Wasserfälle Rastoke
  • Geführte Wanderung „Der Schatz am Silbersee“
  • Geführte Wanderung „Die oberen Seen“
  • Geführte Wanderung „Entlang der Plitvica“
  • 3x Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
  • Ein Paar Wanderstöcke pro Teilnehmer
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 2. - 8. Oktober 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
guten Mittelklassehotels CHF 999.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag nur Fr. 199.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Bern, Luzern, Olten, Pfäffikon SZ, St. Gallen, Thun, Zürich

An den Anfang scrollen