Überspringen zu Hauptinhalt

Frühling an der Kvarner Bucht

30. März - 3. April 2023

5-tägige Reise
ab nur
CHF 809 .—
Reisehit 177

Neu: Der exklusive car-tours.ch Saisonauftakt mit den Schweizer Volks- & Schlagermusikstars!

2023 feiern wir unseren Saisonstart zusammen mit den Schweizer Volks- & Schlagermusikstars in der zauberhaften kroatischen Küstenstadt Opatija. Freuen Sie sich auf unvergessliche Privatkonzerte und auf schöne Ferientage inmitten der blühenden Frühlingslandschaft Istriens. Wir wohnen direkt am Meer im schönen kroatischen Seebad Opatija, wo bereits Sissi und Franz Josef ihre Sommerfrische genossen. Zwischendurch unternehmen wir herrliche Ausflüge - zum Beispiel zur kroatischen Inselperle Krk, die Sie mit ihrer zauberhaften Altstadt verzaubern wird.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Donnerstag, 30. März 2023 – Anreise

Fahrt im komfortablen Extrabus nach Opatija, wo wir im Hotel mit dem Nachtessen erwartet werden.

 

2. Tag, Freitag, 31. März 2023 – Ausflug Insel Krk

Nach dem Frühstück fahren über die elegant geschwungene Brücke vom Festland auf die „Goldene Insel“ Insel Krk. Die Inselperle ist die Wiege der kroatischen Kultur und empfängt uns mit einer kontrastreichen Landschaft, die von kahlem Gebirge bis hin zu fruchtbaren Flusstälern reicht. Freuen Sie sich auf die quirlige Hauptstadt Krk, die aus einer alten Römersiedlung entstand, wie auch auf Punat, das wunderschön umgeben von Olivenhainen und Weingärten liegt. Zum Abschluss des Tages verkosten wir feine Weine, lokale Spezialitäten und lassen es uns gut gehen. Nachtessen im Hotel.

 

3. Tag, Samstag, 1. April 2023 Opatija mit botanischem Garten & Frühlingsgala

Heute zeigen wir Ihnen Opatija. Das schönste der kroatischen Seebäder war früher Zentrum der mondänen Gesellschaft und hielt Schritt mit den führenden europäischen Tourismuszentren. Wir schlendern entlang der schönen Uferpromenade und sehen unter anderem den wunderschönen Angiolina Park und die gleichnamige Villa Angiolina aus dem Jahre 1844. Der botanische Garten ist einer der meistgekrönten Parks Europas und sticht durch seine einmalige Pflanzenvielfalt aus der ganzen Welt hervor. Der Nachmittag bleibt für eigene Erkundungstouren oder Einkäufe zur freien Verfügung. Nach einem frühen Nachtessen steigt am Abend unsere exklusive Frühlingsgala mit den Top-Stars der Schweizer Volksmusik- & Schlagerszene. Freuen Sie sich auf fantastische Privatkonzerte im fast schon intimen Rahmen mit Oesch’s die Dritten, Francine Jordi & Leonard.

 

4. Tag, Sonntag 2. April 2023 – Freizeit oder Ausflug nach Pula & Rovinj

Heute können Sie den Tag nach eigenen Wünschen nutzen oder bei einem herrlichen Ausflug an Istriens Westküste die beiden Städtejuwelen Pula & Rovinj kennenlernen (fakultativ). In Pula tauchen wir beim Anblick des weltbekannten Amphitheaters in die Römerzeit ein! Auch später müssen Sie die Kamera unbedingt griffbereit halten – Rovinj gehört mit Sicherheit zu den schönsten Küstenstädten Europas und wird Sie mit seinen mittelalterlichen Gassen und der mediterranen Herzlichkeit verzaubern! Nachtessen im Hotel.

 

5. Tag, Montag 3. April 2023 – Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 4 Hotelübernachtungen in der gewählten Hotelkategorie in Opatija
  • 4 x Frühstück im Hotel
  • 4 x Nachtessen im Hotel
  • 1 x Begrüssungsgetränk
  • Ganztagesausflug Insel Krk & Punat
  • 1x 3er Weinprobe auf der Insel Krk inkl. lokalen Spezialitäten
  • Interessanter Stadtrundgang in Opatija mit Besichtigung botanischer Garten
  • Eintritt und reservierte Plätze für die Privatkonzerte von Oesch’s die Dritten, Francine Jordi & Leonard in Opatija (Kat. 2)
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 30. März - 3. April 2023

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
4 Sterne Hotel Grand Adriatic I in Opatija CHF 889.—
3 Sterne Hotel Grand Adriatic II in Opatija CHF 809.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 120.-
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: Fr. 280.-
Auf Wunsch Kategorie 1 beim Konzert: Fr. 20.-
fakultativer Ausflug Pula & Rovinj: Fr. 40.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Biel, Luzern, Olten, Pfäffikon SZ, Sargans, St. Gallen, Thun, Winterthur, Wil SG, Zürich

Francine Jordi

Talent kennt keine Grenzen – die musikalische Bandbreite von der sympathischen Bernerin reicht von volksmusikalischen Wurzeln bis hin zu Pop- und Schlagersounds, Hitparadensiegen und ausverkauften Tourneen im deutschsprachigen Europa. Auch als Moderatorin von TV-Shows zeigte sie schnell, dass sie mit ihrem umwerfenden Charme die Herzen des Publikums im Nu erobert.

Oesch's die Dritten

Oesch’s die Dritten und Volksmusik ist eine bewährte Liebesgeschichte – ein Augenblick mit Oesch’s und schon ist der Funke übergesprungen. Das Repertoire der Berner Oberländer ist so farbenfroh wie ein Frühlingsstrauss. Traditionelle Musik, gemischt mit modernen Elementen aus Country, Rock’n’Roll und Schlager, abwechslungsweise in urchigem Berndeutsch, in Hochdeutsch, Englisch und Französisch.

Leonard

Schlagerstar und Moderator Leonard ist seit 35 Jahren ein Schwergewicht in der Schlagerbranche und gleichzeitig einer der erfolgreichsten Sänger der Schweiz. Mit seinen TV-Sendungen «Schlag auf Schlager» und «Hit auf Hit» gelang ihm der grosse Durchbruch. Seine Erfolge wurden sogar mit dem begehrten «Prix Walo» ausgezeichnet.

An den Anfang scrollen
Datenschutz
Wir, Holiday Partner AG (Firmensitz: Schweiz), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge DE
Wir, Holiday Partner AG (Firmensitz: Schweiz), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: