Überspringen zu Hauptinhalt

Fantastisches Kroatien

9. Oktober 2021 - 16. Oktober 2021

8-tägige Reise
ab nur
CHF 1099 .—
Reisehit 212

Plitvicer Seen – Krka Wasserfälle – Makarska Riviera – Dubrovnik, Split & Trogir

Eine car-tours Reise mit Suchtpotential –kein Wunder, wer einmal die kristallklaren, grünen Seen und glitzernden Kaskaden in den Nationalparks Plitvice oder Krka gesehen hat, der kommt ganz gewiss wieder. Und dann die zauberhaften Küstenstädte, die sich wie Perlen an einer Kette aneinanderreihen: Trogir, Split, Zadar und natürlich Dubrovnik mit seiner unvergleichlichen Altstadt, die so schön ist, dass die UNESCO sie für schützenswert hält.

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag, Samstag- Anreise nach Opatjia

Fahrt im komfortablen Extrabus in die Region der zauberhaften Opatjia Riviera. Mittagessen und Nachtessen unterwegs. Ankunft im Hotel am späten Abend.

 

2. Tag, Sonntag – Plitvice Nationalpark

Die einmalige Traumkulisse des Plitvice Nationalparks war entscheidend für den Erfolg der berühmten Winnetou Filme. Die Sinfonie aus smaragdgrünen Seen, herrlichen Wäldern und spektakulär abfallenden Felswänden wird auch Sie auf unserer Besichtigung zu Fuss, per Boot und mit dem Panoramazug begeistern. Am Nachmittag Weiterfahrt an die adriatische Küste in unser Hotel im Raum Sibenik.

 

3. Tag, Montag – Sibenik & Krka Nationalpark

Heute erleben wir mit den berühmten Krka-Wasserfällen im gleichnamigen Nationalpark eines der wohl schönsten Naturschauspiele der Welt und erneut unfassbar schöne Landschaftsbilder auf Schritt und Tritt. Später begeistert uns eine interessante Führung durch die Altstadt von Sibenik. Übernachtung im Raum Sibenik.

 

4. Tag, Dienstag – Trogir, Split & Makarska Riviera

Entlang der dalmatischen Traumküste fahren wir weiter Richtung Makarska Riviera. Dabei erleben wir interessante Führungen im wunderschönen Küstenstädtchen Trogir und in der pulsierenden Stadt Split. Übernachtung an der Makarska Riviera.

 

5. Tag, Mittwoch – Dubrovnik

Heute unternehmen wir einen tollen Tagesausflug nach Dubrovnik, die Perle der Adria. Bei einer interessanten Stadtführung zeigen wir Ihnen sämtliche Höhepunkte. Freuen Sie sich auf die von einer 2.5 km langen Mauer umschlossene Altstadt – eine der schönsten Europas! Nutzen Sie den restlichen Nachmittag für eigene Entdeckungstouren. Rückfahrt in unser Hotel an der Makarska Riviera.

 

6. Tag, Donnerstag – Makarska Riviera – Zadar

Wiederum erleben wir während unserer Fahrt entlang der Küste fantastische Bilderbuchlandschaften. Unser Tagesziel ist heute die schöne Hafenstadt Zadar, welche wir Ihnen bei eine Führung näher bringen. Übernachtung in Zadar.

 

7. Tag, Freitag – Zadar – Opatija

Heute verlassen wir Dalmatien und fahren weiter entlang der beeindruckenden Kvarner Bucht nach Opatija. Das schönste der kroatischen Seebäder verzaubert uns zum Abschluss mit seinem ganz besonderen Charme. Übernachtung an der Opatija Riviera.

 

8. Tag, Samstag – Heimreise

Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten wir die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 7 x Frühstück in den Hotels
  • 6 x Abendessen in den Hotels
  • Eintritt und Führung Plitvicer Seen inkl. Zug- und Bootsfahrt
  • Ganztagesausflug Krka-Nationalpark (inkl. Eintritt) & Sibenik
  • Interessante Stadtführungen in Split, Trogir, Dubrovnik, Zadar & Opatija
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 18. - 25. September 2021
  • 9. - 16. Oktober 2021
  • 23. - 30. April 2022
  • 14. - 21. Mai 2022
  • 1. - 8. Oktober 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
guten Mittelklassehotels CHF 1099.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:

Einzelzimmerzuschlag Fr. 245.-

Saisonzuschlag Abreisen September 2021 Fr. 100.-
Saisonzuschlag Abreisen Mai 2022 Fr. 100.-
Saisonzuschlag Abreisen Oktober 2022 Fr. 100.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:

Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, Sargans, St. Gallen, Thun, Winterthur oder Zürich

An den Anfang scrollen