Überspringen zu Hauptinhalt

Die grosse Deutschland Rundreise

3. - 11. April 2022

9-tägige Reise
ab nur
CHF 1399 .—
Reisehit 86

NEU: Eine grossartige Tour durch unser Nachbarland zum Einführungspreis!

Eine tolle Neuheit zum absoluten Spitzenpreis! Auf unserer grossen Tour durch das unser nördliches Nachbarland logieren wir in attraktiven Hotels und erleben auf einer Reise Deutschlands die fünf Grossstädte München, Dresden, Berlin, Hamburg und Köln auf einer Reise. Gleichzeitig nehmen wir uns aber auch Zeit für kleinere auserwählte Städteperlen wie Münster, Heidelberg oder Nürnberg. Als Kontrastprogramm gleiten wir zwischendurch durch die märchenhaften Flusslandschaften des Spreewalds oder auf dem schönsten Teilstück des Mittelrheins. Reservieren Sie jetzt Ihre Plätze für diese Exklusivreise!

 

Weiterempfehlen / Teilen

Ihr tolles Reiseprogramm:

1. Tag – Anreise nach München

Fahrt im komfortablen Extrabus nach München, wo wir nach dem Bezug unseres Hotels eine spannende Stadtrundfahrt unternehmen. Freuen Sie sich auf Sehenswürdigkeiten wie z.B. Königsplatz, Kunstareal, Schloss Nymphenburg, Olympiapark, BMW, Schwabing, Ludwigsstrasse mit Odeonsplatz, Prinzregentenstrasse oder die bekannte Maximilianstrasse. Nachtessen im Hotel.

 

2. Tag – München – Nürnberg – Dresden

Auf unserem Weg nach Dresden besuchen wir am Vormittag Nürnberg. Bekannt für den Lebkuchen und den Christkindlmarkt hat Nürnberg einiges mehr zu bieten. Nürnberg war einstmals Kaiserpfalz, mächtige Reichsstadt und internationales Wirtschaftszentrum. Noch heute zeugen zahlreiche Bauten, Denkmäler und Kunstwerke von der einstigen Bedeutung. Freuen Sie sich auf einen tollen Rundgang durch die Altstadt mit vielen Informationen und im Anschluss auf unseren Besuch in einer typischen Brauerei, wo wir viel über die Braukunst erfahren werden und Biere auch verkosten werden. Danach Weiterfahrt nach Dresden und Nachtessen im Hotel.

 

3. Tag – Dresden mit Semperoper

Wer nach Dresden kommt, spürt sehr bald das Besondere, Eigentümliche und Faszinierende dieser viel gerühmten Kunst- und Barockstadt. Das Stadtbild wird geprägt von historischen Baudenkmälern wie der Semperoper, der Frauenkirche, der Hofkirche und dem Zwinger, einer kunstvollen Barockanlage, in der sich heute mehrere Museen befinden. Freuen Sie sich nach dem Frühstück auf eine interessante Stadtführung unter kundiger Leitung und erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte der Stadt! Besonderer Höhepunkt ist dabei die Innenbesichtigung der legendären Semperoper. Der Nachmittag und der Abend bleibt Ihnen für eigene Entdeckungstouren zur freien Verfügung – Zeit zum Staunen und Geniessen!

 

4. Tag – Dresden-Spreewald-Berlin

Auf unserem Weg nach Berlin legen wir auf halber Strecke eine Pause im Spreewald ein. Die märchenhafte Flusslandschaft ist derart schön und einzigartig, dass sie seit 1990 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die Reiseleitung erzählt uns alles über das Leben an den Spreefliessen und warum die Spreewaldgurken so lecker sind. Wir unternehmen eine fantastische Kahnfahrt durch urwüchsige Wälder, üppige Flora und Fauna – vorbei an schilfgedeckten Bauernhäusern. Die Fährmänner erzählen so manche Anekdote aus der Zeit, als die Post noch überall per Kahn zugestellt wurde. Am Nachmittag erreichen wir die deutsche Hauptstadt Berlin – nutzen Sie die freie Zeit bis zum Nachtessen für eine erste Entdeckungstour.

 

5. Tag – Berlin

Heute zeigen wir Ihnen Berlin. Während einer interessanten Stadtführung wird uns das neue wie auch das alte Berlin eindrücklich nähergebracht. Da wären die neuen Botschaften, die Ministerien, die Neugestaltung des Potsdamer Platzes, der Reichstag oder das Bundeskanzleramt, die neue Friedrichstrasse und die veränderte Gestaltung des Gendarmenmarktes mit vielen neuen und teuren Restaurants und Geschäften zu nennen. Aber auch das alte Berlin mit der Siegessäule, dem Brandenburger Tor, dem Charlottenburger Schloss, Schloss Bellevue und dem Kurfürstendamm sind nach wie vor sehenswert. Nach der Führung gönnen wir uns standesgemäss eine typische Currywurst – guten Appetit! Der Nachmittag und der Abend bleiben frei.

 

6. Tag – Berlin-Hamburg

Von der grössten Stadt Deutschlands geht es heute weiter in die zweitgrösste Stadt des Landes. Hamburg, die Perle des Nordens, begrüsst uns mit einem nordischen Moin! Bei einer herrlichen Hafenrundfahrt mit einer Barkasse lassen wir uns die Hamburger Brise um die Nase wehen. Dabei fahren wir je nach Wasserstand durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Wir sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in die Schwimm- und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Der Kapitän wird uns dabei sicher auch die eine oder andere Anekdote erzählen. Ausserdem steht der Besuch der Plaza der wunderschönen Elbphilharmonie auf dem Programm. Geniessen Sie auf der weitläufigen Aussenterrasse den beeindruckenden Ausblick auf die moderne Hafencity.

 

7. Tag – Hamburg – Münster – Raum Düsseldorf

Im Laufe des Tages erreichen wir mit Münster eine der schönsten Städte des Landes. Seit einigen Jahren ermitteln Privatdetektiv Wilsberg und ein Tatort-Team erfolgreich in Münsters fiktiver Verbrechenswelt. Wir begeben uns auf seine Spuren und verfolgen auf einer spannenden Krimitour die Geschichten rund um reale Krimifälle in Münster. Die Spurensuche zu Tätern und Opfern, Schuld und Strafe, Aufklärung und Justizirrtum führt uns zu den Schauplätzen realer Verbrechen und Drehorten der Münster-Krimis. Weiterfahrt zu unserem Hotel im Ruhrgebiet und Nachtessen.

 

8. Tag – Köln & der Rhein

Nach kurzer Fahrt erreichen wir am Morgen Köln, dessen Wahrzeichen der Dom ist. Ein Besuch in der gotischen Kathedrale lässt ahnen, weshalb die Menschen sich mit diesem Projekt übernommen hatten und weshalb sich die Bauarbeiten über viele Jahrhunderte hinzogen. Nach einer individuellen Mittagspause in Köln geht es weiter in südlicher Richtung an den Mittelrhein. Auf dem schönsten Teil des Mittelrheins, zwischen Boppard und St. Goar, vorbei an zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten, mittelalterlichen Burgen und dem berühmten Loreleyfelsen unternehmen wir eine herrliche Schifffahrt. Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie die grossartige Szenerie! Danach Weiterfahrt nach Wiesbaden und Nachtessen.

 

9. Tag – Heidelberg & Heimreise

Zum Abschluss unserer Reise erwartet uns das romantische Heidelberg. Mit seinem harmonischen Ensemble von Schloss, Altstadt und Fluss inmitten der Berge gilt Heidelberg als eine der schönsten Städte Deutschlands. Wir unternehmen einen interessanten Rundgang durch die herrliche Altstadt und besuchen die wohl bekannteste Schlossruine Europas. Im Anschluss treten wir mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen − Alles schon dabei!

  • Fahrt im komfortablen Extrabus
  • 8 Übernachtungen in guten 4-Sterne Hotels
  • 8 x Frühstück in den Hotels
  • 5 x Nachtessen in den Hotels
  • Interessante Stadtrundfahrt in München
  • Geführter Stadtrundgang in der Nürnberger Altstadt inkl. Führung in Maisel’s Bier-Erlebniswelt mit Verkostung
  • Geführter Stadtrundgang in Dresden inkl. Eintritt und Besichtigung Semperoper»
  • Romantische Kahnfahrt im Spreewald mit Gurkenkostprobe (3 verschiedene Variationen)
  • Spannende Stadtrundfahrt in Berlin mit anschliessender Currywurst mit Schrippe
  • Hafenrundfahrt mit der Barkasse in Hamburg
  • Eintritt Plaza der Elbphilharmonie
  • Münsteraner Krimitour
  • Eintritt & Führung Kölner Dom
  • Herliche Rheinschifffahrt Boppard-Oberwesel
  • Interessante Führung durch die Heidelberger Altstadt
  • Auf- & Abfahrt Bergbahn Heidelberger Schlossruine & Eintritt Schlosshof
  • Eigene Schweizer Reiseleitung während der ganzen Reise

Ihre Reisedaten

  • 3. - 11. April 2022
  • 3. - 11. Juli 2022
  • 9. - 17. Oktober 2022

Unsere Sonderpreise für Sie

Preis pro Person im Doppelzimmer
guten 4-Sterne Hotels CHF 1399.—

Nicht inbegriffen/zusätzlich wählbar:
Einzelzimmerzuschlag Fr. 299.-

Sie wählen Ihren Bus-Einsteigeort:
Aarau, Basel, Bern, Luzern, Pfäffikon SZ, Sargans, St. Gallen, Thun, Winterthur, Zürich

An den Anfang scrollen